Dienstag, 5. Januar 2016

"El Grande" - gleich im Doppelpack

Da Weihnachten nun hinter uns liegt, kann ich Euch endlich die Weihnachtsgeschenke für unsere Kids zeigen ;-) OK, nicht das sie meinen Blog lesen würden, aber ehrlich gesagt, bin ich auch erst am 23. komplett fertig geworden... Und das obwohl ich dieses Jahr, ach neeee, letztes Jahr ;-) mit Blick auf den Umzug ja schon besonders früh angefangen hatte... Nämlich im September, beim Lillestoff-festival...

Da unsere Kinder sich so garnicht für Lego, Playmobil und Barbie begeistern können, ist es jedes Jahr aufs neue schwer, ein paar schöne Weihnachtsgeschenke für sie zu finden. Da sich aber beide aber gerne zum Übernachten bei Oma und Opa einladen und jedesmal meine Reisetasche entführen, habe ich mir gedacht, ich nähe Ihnen eine ganz besondere Reisetasche...




Natürlich für jedes Kind eine eigene ;-)




Meine Wahl viel ganz schnell auf die "El Grande" von farbenmix!!! Eine super geräumige Tasche, die man ganz individuell gestalten und betüddeln kann, genau das Richtige ;-)




Ich habe mich bei beiden Taschen für die Variante mit nur einem Reißverschluß oben entschieden, da unsere Tochter ein unglaubliches Talent hat, Reißverschlüsse zu zerstören ;o( Daher mussten es hier auch die guten von Prym sein...

Zusätzlich haben beide Taschen auf allen vier Außenseiten extra Taschen...




Mal mit Reißverschluß...




Mal mit Gummizug...




und mal als einfache Einstecktasche ;-)




Genäht habe ich die Taschen aus beschichteter Baumwolle, kombiniert mit normaler Baumwolle. Individualisiert mit den Namen der Kinder und den jeweiligen Lieblingstieren ;-) OK, Kolibri und Drache ist ne seltsame Kombi, aber Luis mag es nunmal ;-) (Danke fürs sticken, liebe Kollegin ;-) )Die Stickdateien findet ihr übrigens bei kunterbuntdesign :o)











Ein kleiner Schutzengel an jeder Tasche von meiner lieben Nähfreundin durfte natürlich nicht fehlen...






und ein schöner "Federanhänger" zum leichteren Öffnen des Reißverschlusses ;-)





Unsere Kinder haben sich total über die Taschen gefreut :-) Und was ich persönlich total süss fand: beide glauben noch an den Weihnachtsmann, meinten aber, da wäre ich doch sicher mal wieder eine Helferin des Weihnachtsmann gewesen ;-)




Meine Taschen schicke ich jetzt erstmal zu creadienstagkiddikrammade4boys und meitlisache und nächste Woche zeige ich Euch dann, welche Geschenke als Inhalt in den Taschen waren... die waren nämlich auch selbstgenäht ;-)

Seid lieb gegrüßt,
Regine




Kommentare:

  1. Wow, die sind echt toll geworden!
    Dieses Schnittmuster wartet hier auch schon lange in meiner Schublade, vielleicht mache ich mich nun in 2016 endlich mal daran!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Smilla! Nichts wie ran an die Tasche ;-) Sie ist zwar etwas zeitaufwändiger, aber die Mühe lohnt sich!!!

      Löschen
  2. Die sind total schön geworden!!! :)
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Taschen sind wunderschön! Kann ich verstehen dass sich die Kinder gefreut haben, ist schließlich viel Liebe zum Detail drin :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Petra! Ganz viel liebe und herzblut ;-)

      Löschen
  4. Hallo Regine,
    Deine Taschen sind super schön geworden. Ich habe El Grande auch schon für meine Tochter genäht und sie wurde schon oft für kleine Reisen benutzt. Besonders gut gefällt mir, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt den Schnitt zu verändern.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! Jede tasche ist ein Unikat ;-)

      Löschen
  5. Hallo Regine,
    habe ich doch gerne gemacht;))!!! Deine Taschen sind echt schön geworden, aber jetzt bin ich ja neugierig auf den Inhalt;).
    Viele liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) musst dich noch bis nächste Woche gedulden, liebe Nadine ;-) Bilder sind im Kasten, aber der Text fehlt noch....

      Löschen
  6. Total schön. . Der Schnitt liegt schon so lange hier. Du hast mich jetzt motiviert, endlich anzufangen. Insbesondere die StaarsTasche hat mich begeistert. Da hat sich deine Mühe gegeben von gelohnt klasse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich bin gespannt was für eine El Grande Du zauberst ;-)

      Löschen
  7. Beide Taschen sind seeehr schön geworden und so individuell für deine Kinder, sehr schön gemacht,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Taschen - die Mädchentasche hat es mir besonders angetan, die würde sogar ich als Übernachtungstasche nehmen <3 Viele Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Nicole, ich würde sie auch mitnehmen ;-) Vielleicht nähe ich demnächst noch eine für mich und meinen Mann, als Saunataschen...

      Löschen
  9. Oh wie traumhaft schön! Das glaube ich Dir, dass die zwei sich gefreut haben! Und ich bin schon ganz neugierig, was sich in ihnen befindet :-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihj Sandra, lass Dich überraschen... ;-)

      Löschen
  10. Oh wie wunderschön! Das glaube ich Dir, dass die beiden sich gefreut haben. Ich bin mal gespannt, was sich in ihnen befindet :-).
    Lieben Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. wie wunderschön - mit so viel Liebe und Individualität hergestellt

    AntwortenLöschen